Zunehmend wächst in unserer Gesellschaft das Bewusstsein für Gleichstellung gegenüber Menschen mit Handicaps. Damit sich blinde und sehbehinderte Menschen sicher und selbstbestimmt im öffentlichen Raum bewegen können, schaffen taktile Leitsysteme und kontrastreiche Markierungen die dafür notwendige Barrierefreiheit.
Entsprechende Gleichstellungsgesetze und verpflichtende Regelungen für öffentliche Einrichtungen hinsichtlich der barrierefreien Wegeleitung wurden bereits in mehreren Bundesländern erlassen.

 

Zur Umsetzung eines DIN-gerechten Orientierungskonzepts und der Sicherstellung einer uneingeschränkten Bewegungsfreiheit für sehbehinderte Menschen gehören unter anderem die Integration tastbarer Übersichtspläne, Grundrisse, Handlaufbeschriftungen, Piktogramme und Bodenleitsysteme sowie Bezeichnungen in Brailleschrift.

 

Mit unseren barrierefreien Beschilderungslösungen helfen wir Ihnen entsprechende Vorgaben des Gesetzgebers bereits in der Planungsphase einzuhalten oder ein bestehendes Leitkonzept nachzurüsten.

Taktile
Leitsysteme

Ein Auszug aus unserer Produktliste

  • taktil beschriftete Türschilder
  • taktile technische Schilder
  • taktile Grundrisspläne
  • taktile Handlaufschilder
  • taktile selbstklebende Handlauffolien
  • taktile Nachrüst-Aufkleber
  • taktile Bodenleitsysteme
  • taktile Piktogramme

Starten
Sie mit uns durch

  Captcha erneuern  
 
© 2022 conzeptwerk. Alle Rechte vorbehalten.